Pressemitteilungen
Meine Reden
Wahlkreisbriefe
Terminkalender
Datenschutz
Kontakt

Eine Auswahl meiner Pressemitteilungen aus 2017

finden Sie nachstehend oder im Archiv am Ende der Liste.


PM Wiesmann: Gewinner des Mobilitätspreises 2017
Bettina Wiesmann MdB gratuliert Julian Rowley aus Frankfurt am Main zur Auszeichnung mit dem Deutschen Mobilitätspreis 2017 (21. Dezember 2017)


PM Wiesmann: Debatte um Paragraf 219a StGB
Bettina M. Wiesmann MdB: "Paragraf 219a StGB – Zwischen Werbung und Informationen unterscheiden" (5. Dezember 2017)


PM Wiesmann: Verleihung der Wilhelm-Leuschner Medaille an Roland Koch
Bettina M. Wiesmann MdB: "Roland Koch hat sich um die Freiheit des Einzelnen und seine Verantwortung in der Bürgergesellschaft in herausragender Weise verdient gemacht. Ich gratuliere ihm von Herzen zur Wilhelm-Leuschner-Medaille." (30. November 2017)


PM Wiesmann: Neue Möglichkeit der Koalition zwischen Union und SPD
Bettina M. Wiesmann MdB: "Gut, dass die SPD ihre wochenlange Verweigerungshaltung aufgibt. Wir Unions-Abgeordnete waren und sind zur Verantwortung bereit." (25. November 2017)


PM Wiesmann: Barrierefreier Ausbau der Straßenbahnhaltestelle „Louisa Bahnhof“
Bettina M. Wiesmann MdB begrüßt barrierefreien Ausbau der Straßenbahnhaltestelle „Louisa Bahnhof“: „Gute Nachrichten für den Frankfurter Süden“ – Lob für ehrenamtlichen Einsatz zur Barrierefreiheit (6. November 2017)


PM Wiesmann: Politik für Eltern und Kommunen - Kindergartenbeiträge
Bettina M. Wiesmann MdL: „Die CDU-geführte Landesregierung unterstützt die Kommunen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben im Bereich der Kinderbetreuung seit Jahren mit erheblichen und steigenden Mitteln, da sie die Kinderbetreuung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe betrachtet..." (28. September 2017)


PM Wiesmann/Steinhardt: Schulversorgung in Frankfurt
Bettina M. Wiesmann MdL/Sara Steinhardt, Vors. des Fachausschusses Bildung: „Eine Gesamtstrategie für Frankfurter Schulen muss her! Wir brauchen eine extern ermittelte Planungsgrundlage, 105 Prozent Schulplätze in allen Schulformen, nicht nur an Gymnasium oder den IGS, ein stadtweites Schulbusnetz für die Unterstufe sowie belastbare Übergangslösungen für die kommenden Jahre.“ (2. September 2017)


PM Wiesmann: Kinderbetreuung
Bettina M: Wiesmann MdL: „Die Auswertung zur Frage der Kinderbetreuung hat noch einmal bestätigt: Es ist sehr vieles sehr gut in der hessischen Kinderbetreuung, und wo es noch nicht gut genug ist, wird es mit großem Engagement und Vorausschau weiter verbessert... (01. September 2017)


PM Wiesmann: "Kulturschiff" zur Bundestagswahl
Bettina M. Wiesmann MdL: „Frankfurt braucht eine starke Stimme für die Kultur in der Bundeshauptstadt" (24. August 2017)


PM Wiesmann: Besichtigung der polizeilichen Beratungsstelle und des 1. Reviers
Bettina M. Wiesmann MdL: Die Frankfurter Landtagsabgeordnete Bettina M. Wiesmann nutzte die erste Ferienwoche für sicherheitspolitische Informationsbesuche.‎ (06. Juli 2017)


PM Wiesmann: : Unternehmensbesuch bei ROTH Energie in Fechenheim
Bettina M. Wiesmann MdL: ,,Familienunternehmen sind das Rückgrat unserer Wirtschaft” (21. Juli 2017)


PM Wiesmann: Wissenschaftsgarten der Goethe-Universität auf dem Riedberg
Bettina M. Wiesmann MdL: "Wissenschaftsgarten auf dem Riedberg eröffnet tolle Möglichkeiten in Lehre, Forschung und für die Bewohner des noch jungen Stadtteils." (16. Juni 2017)


PM Wiesmann: Familienpolitik - Familienfreundlichkeit in Hessen
Bettina M. Wiesmann MdL: „Hessen hat Familiensinn“ ist Ausdruck und Fortführung unserer erfolgreichen hessischen Familienpolitik. (22. März 2017)


PM Wiesmann: Schulpolitik
Bettina M. Wiesmann MdL: "KIP macht Schule. Neues Investitionsprogramm für kommunale Schulgebäude ermöglicht zusätzliche Investitionen von 29,3 Mio. Euro in Frankfurt". (20. März 2017)


PM Wiesmann: Schulentwicklug - KGS in Fechenheim
Bettina M. Wiesmann MdL: „Neustart der Heinrich-Kraft-Schule in Fechenheim als Kooperative Gesamtschule mit Mittelstufenschule ist eine gute Idee“ (09. März 2017)


PM Wiesmann: Kinderbetreuung
Bettina M. Wiesmann MdL: „Wir teilen das Ziel, hessische Eltern möglichst zu entlasten. Aber wir reden nicht nur davon, wir tun auch viel dafür..." (23. Februar 2017)


PM Wiesmann: Hessen unterstützt Bundesinitiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“
Bettina M. Wiesmann MdL: „Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendlichen gehört zu den perfidesten Verbrechen unserer Zeit, weil sie sich gegen die schwächsten und zerbrechlichsten Mitglieder unserer Gesellschaft – Menschen im Werden – richtet, und weil die Täter sich erst deren Vertrauen erschleichen, um es dann in zerstörerischer Weise zu missbrauchen..." (21. Februar 2017)


PM Frauen Union Frankfurt: Weyland OB Kandidatin
Frauen Union: "Starke Frau für starkes Frankfurt - Mit Mut, Schwung und Bürgernähe ist Bernadette Weyland als Frankfurter Oberbürgermeisterin erste Wahl" (14. Februar 2017)


PM Wiesmann: Kampagne "Neue Bauernregeln"
Bettina M. Wiesmann MdL: „Bundesumweltministerium zerschlägt kostbares Porzellan in der Diskussion um die Zukunft von Stadt und Land – Ministerin sollte Kampagne sofort stoppen.“ (07. Februar 2017)


PM Wiesmann: Kinderbetreuung
Bettina M. Wiesmann MdL: „Wir begrüßen den konstruktiven Austausch zwischen Trägern, Verbänden und Interessensvertretungen, der heute beim 3. Runden Tisch Kinderbetreuung stattgefunden hat..." (06. Februar 2017)


PM Wiesmann: Kinderbetreuung
Bettina M. Wiesmann MdL: „Auch nach der neuerlichen Beratung im Ausschuss bleibt es bei der Bewertung vom Dezember: Auch dieser zweite Gesetzentwurf der Linken zur Reform des Kinderförderungsgesetzes ist qualitätsfeindlich, sozial ungerecht und in keiner Weise akzeptabel. (24. Januar 2017)


PM Wiesmann: Austritt von Erika Steinbach
Bettina M. Wiesmann MdL: "‎Ich bedaure die Entscheidung von Frau Steinbach. Sie hat immer wieder auch Anliegen von Bürgerinnen und Bürgern aufgegriffen, die sich ‎in schwierigen Zeiten verständliche Sorgen um unser Land machen und ‎ernst genommen werden müssen." ‎ (17. Januar 2017)


PM Wiesmann: Kommission "Hessen hat Familiensinn"
Bettina M. Wiesmann MdL: „Neue Konzepte für noch mehr Familienfreundlichkeit und generationenübergreifende Unterstützung von Familien in Hessen. Familien sind in Hessen gut aufgehoben.“ (16. Januar 2017)

nach oben